Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

4,2 Prozent Performance und 2,00 Euro Ausschüttung

Der offene Immobilienfonds grundbesitz-global der DB Real Estate Investment GmbH erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2005 bis 31. März 2006) eine Performance von 4,2 Prozent und wird am 5. Juli 2006 2,00 Euro pro Anteil ausschütten. Zum Geschäftsjahresschluss hatte der Fonds ein Vermögen von rund 2.289 Millionen Euro mit einem Immobilien- und Immobilienbeteiligungsvermögen von rund 3.029 Millionen Euro. Im Geschäftsjahr wurden zehn Immobilien mit einem Gesamtvolumen von rund 487 Millionen Euro für den Fonds akquiriert. Zum Berichtsstichtag hatte grundbesitz-global 50 Immobilien im Bestand.

.

Das Fondsmanagement bewertet die Aussichten für den Fonds aufgrund der Qualität des Immobilienportfolios und der weltweiten Anlagestrategie positiv. Ziele sind die weitere Diversifikation in Immobilienmärkte Europas, Asiens und Nordamerikas sowie auch Investitionen in Objekte der Nutzungsarten Einzelhandel und Logistik.