Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

350 Wohnungen neue Wohnungen für Warnemünde

Die Kleingarten-Anlage „Deutsche Reichsbahn“ auf dem Areal zwischen der Lortzingstraße und Doberaner Landstraße ist geräumt, der Weg für den Investor, die Rostocker Wohnpark-Gesellschaft, ist frei. In den geplanten viergeschossigen Gebäuden plant das Unternehmen in den nächsten Jahren mit einer Investition von rund 70 Mio. Euro rund 350 Eigentumswohnungen zwischen 70 und 130 m² sowie einen geringen Anteil an Einzelhandels- sowie Büroflächen auf den Markt zu bringen. Den Baustart für den ersten Bauabschnitt peilt der Investor für Frühjahr/Sommer 2011 an. "Wir gehen von einer vorfristigen Baugenehmigung aus, und dann steht auch die Finanzierung“, sagt Jan-Peter Nissen gegenüber der Ostsee-Zeitung.

[…]