Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

2008 - Spitzenzahlen bei Baugenehmigungen in Frankfurt am Main

Genehmigungen für Projekte mit einer Bausumme von insgesamt 1,45 Milliarden Euro wurden 2008 in Frankfurt am Main beantragt, wovon die Stadt Projekte mit der Rekordinvestitionssumme von 1,7 Milliarden Euro genehmigte.

Allein etwa 500 Millionen Euro werden für den Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) investiert. 18 Prozent der Gesamtsumme aller Investitionen dienen Wohnbauprojekten, während nur 13 Prozent der Summe für neue Bürofläche ausgegeben werden soll. Industrieparks haben einen Anteil von 15 Prozent, der Flughafen 7,5 Prozent und die Messe 2,9 Prozent.

Große Bauvorhaben sind neben dem EZB-Neubau das Hochhaus Tower 185 und der geplante Umbau der Deutsche Bank – Türme. Lesen Sie mehr zu Frankfurter Bauprojekten auf u...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt