08. Mai 2013     Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurts Osten begehrt wie nie

Lange war Hanauer Landstraße der Mainmetropole keine Schönheit. Eine triste und öde Hauptverkehrsstraße mit wenig attraktivem Gewerbe. Wer sie befuhr wollte meist in die Mainmetropole rein oder wieder raus, doch das Image der Straße sollte aufpoliert werden. Vorerst mit der Ansiedlung mehrerer Autohäusern, was auch gelang. Schnell wurde aus der Hanauer die Automeile der Stadt. Neben den zur Zeit 34 Autohäusern haben sich dort auch Möbelhäuser, Design Dependancen, Werbeagenturen und IT-Unternehmen niedergelassen. [...]